Obstbaubetrieb / Wächst hier, schmeckt mir!

Nicht nur Hand in Hand – sondern auch in Handarbeit

Wir sind der älteste deutsche Obstbaubetrieb mit Plantagenanbau – uns gibt es schon seit über 100 Jahren, aktuell bereits in der dritten und vierten Generation. Otto Schmitz-Hübsch steht für knackige Äpfel, Birnen und Süßkirschen aus der Erzeuger-Region zwischen Köln und Bonn.

Auf 35 ha wachsen in unserem modernen Betrieb über 20 verschiedene Sorten Äpfel, Birnen und Süßkirschen. Frisch vom Baum gepflückt oder professionell gelagert verkaufen wir unsere Ernte direkt über den hauseigenen Hofladen. Dank unserer 17 hochmodernen Kühlhäuser mit 1200 Tonnen Lagerkapazität sorgen wir so das ganze Jahr für die frische Vielfalt bei Äpfeln, Birnen und Süßkirschen.

Qualität mit System

Um eine gleichbleibend hohe Qualität unseres Obstes gewährleisten zu können, ist während des gesamten Jahres immer wieder viel Handarbeit notwendig.

Obst von Schmitz-Hübsch hat Tradition.

Unter dem Menüpunkt „Unser Obstbaumuseum“ erfahren Sie mehr über unsere Erfolgsgeschichte.